ViKar-Weiterbildungsreihe "Digitale Medien"

Die überwiegende Mehrheit der Unternehmen sind kleine und kleinste Wirtschaftsbetriebe. Vielfach sind diese in der Situation, dass sie nach Jahren erfolgreicher Geschäftstätigkeit eigentlich neue Produkte und Ideen bräuchten.
Unüblich dabei ist  für die eigenen Mitarbeiter eine systematische Wissensaneignung über Schulungen zu organisieren. Das Wissen wird vorausgesetzt oder eine eigenständige Einarbeitung wird erwartet. Dieses Missverständnis könnte den Fortbestand des Unternehmens gefährden.

Digitale Medien unterstützen in einem bisher nie da gewesenen Maße Wissensvermittlung und Kompetenzerwerb. Sie sollen helfen Innovationsprozesse  intelligenter und produktiver anzustoßen.

Flyer als Download


Veranstaltungen

Keine News in dieser Ansicht.